Übersicht: Tipps, Tricks und Tutorials im Vektorgarten

Festliche Karte

In diesem Tutorial erstellen Sie eine festliche Karte mit einem Pinsel und einem Effekt. So wird es aussehen:

SO sieht es aus

In diesem Fall habe ich im RGB-Farbmodus gearbeitet, damit es für das Web schöne leuchtende Farben gibt. Beginnen Sie mit der Pnselgrundform. Das ist ein schwarzer Kreis. Im Farbmodus RGB mit der Farbe RGB 0/0/0, arbeiten Sie in CMYK, muss der Kreis ein 100-K-Schwarz besitzen:

Schwarzer Kreis für Pinsel

Den Kreis ziehen Sie in die Pinsel-Palette und erstellen einen Spezialpinsel. Die Werte, die Sie für die Optionen eintragen, sind hier egal (wir werden sie später individuell anassen), ich habe fast alle auf Zufall gesetzt. Wichtig ist jedoch die Option Einfärben: Methode: Farbtöne (unten). Diese Option können Sie nur hier eingeben:

Pinseloptionen Spezialpinsel

Nun zeichnen Sie als Hintergrund ein Rechteck mit einem Verlauf von dunkelrot zu einem noch dunkleren Rot:

Farben Bokeh

Abbildung: Farbdefinitionen des Hintergrunds

Hintergrund

Darauf kommt eine ungefähr dreieckige Form mit einem Verlauf von dunkelgrün zu einem sehr dunklen Rot, die außerdem den Effekt > Stilisierungsfilter > Weiche Kante erhält. Hier mit einem Radius von 50 Pixel

Tannenform

Darauf zeichnen Sie nun einige chaotische Pfade, die jeweils den anfangs erstellten Spezialpinsel erhalten. Gehen Sie am besten so vor, dass Sie nacheinander jeweils einen Pfad erstellen und diesem sofort den Pinsel zuweisen und einstellen:

Bokeh erster Pinsel

Jeder dieser Pfade erhält eine Konturfarbe, die die Kreise färbt (dank der Einstellung der Einfärbemethode). Ich habe die folgenden Farben verwendet:

Bokeh Farben

Aktivieren Sie den Pfad und klicken Sie in der Pinsel-Palette auf den Button Optionen für ausgewähltes Objekt. Dann können Sie für jeden Pfad unterschiedliche Größen der Punkte oder unterschiedliche Abstände eingeben:

Optionen für ausgewähltes Objekt

Jeder Pfad erhält dann auch noch den Effekt weiche Kante:

Bokehpinsel Aussehen

Wichtig ist dabei, die Konturen mit unterschiedlichen Werten weichzuzeichnen, um die unterschiedlichen Bildebenen durch die Unschärfe zu setzen. Ich habe Einstellungen zwischen 10 und 30 Pixel für die Weiche Kante verwendet:

Weiche Kante

Am Ende sollten in der Pfadansicht die Pfade etwa so aussehen:

Bokeh Pfadansicht

Weitere Weihnachts-Tutorials:

Schneeflocken
Sterne
Feuerwerk I
Feuerwerk II
Strahleneffekt

© Monika Gause, 2010 . Impressum . Kolophon . Grafik . mediawerk